16.08.2008

Bonifatiuslied

Melodie: Komm Schöpfer Geist (GL 351)


Sankt Bonifatius, Schutzpatron,
du stehst für uns vor Gottes Thron.
Gib heute und zu aller Zeit
durch deine Fürsprach' uns Geleit.

Du kamst von Gottes Geist gesandt
als Missionar in's deutsche Land.
Hilf uns in Not und in Gefahr,
und in Bedrängnis uns bewahr'.

Du hast auf Gottes Kraft vertraut,
mit Mut an seinem Reich gebaut.
Hilf, dass uns Gottes Wort durchdringt,
damit sein Werk durch uns gelingt.

Du hast den Glauben uns bezeugt,
von keiner Macht der Welt gebeugt.
Mach, dass dein Fürsprach' uns gewähr',
zu dienen heute Gottes Ehr'.

Sankt Bonifatius, starker Mann,
treib' uns stets durch dein Vorbild an,
dass wir den Weg des Herren geh'n
und immer fest im Glauben steh'n.

 

Nach der Melodie: Martinus, heil'ger Gottesmann

Sankt Bonifatius, Schutzpatron,
du stehst für uns vor Gottes Thron,
um uns zu allen Zeiten
mit Fürsprach' zu geleiten.

Du kamst von Gottes Geist gesandt
als Missionar ins deutsche Land.
Hilf uns in den Gefahren,
den Glauben zu bewahren.

Du hast auf Gottes Kraft vertraut,
mit Mut an seinem Reich gebaut.
Von Gottes Wort durchdrungen,
ist dir dein Werk gelungen.

Du hast den Glauben uns bezeugt
von keiner Macht der Welt gebeugt.
Dein Fürsprach' uns gewähre
zu dienen Gottes Ehre.

Sankt Bonifatius, starker Mann,
treib' uns stets durch dein Vorbild an,
den Weg des Herrn zu gehen,
im Glauben fest zu stehen.

Text: Pfarrer Harald Seredzun


 



 

Kath. Kirchengemeinde St. Jakobus