Unsere Fotovoltaikanlage

Einst dichtete der heilige Franz von Assisi seinen „Sonnengesang“ zur Verehrung des Schöpfers. Heute haben wir die Bewahrung der Schöpfung als große Aufgabe unserer Zeit erkannt. Auf dem Dach des „Franziskussaales“ der katholischen Kirchengemeinde St. Jakobus wurde im Februar 2002 eine Fotovoltaik-Anlage errichtet. Aus Sonnenenergie erzeugt sie Strom, der in das öffentliche Netz eingespeist wird.

Von solchen Möglichkeiten ahnte der heilige Franz von Assisi noch nichts. In der Verehrung des Schöpfers und in der Bewahrung der Schöpfung sind wir ihm verbunden.

 



 

Kath. Kirchengemeinde St. Jakobus